Grüne Grundschule Grano
Grüne Grundschule Grano

Der Besuch in einem landwirtschaftlichen Betrieb

Wir Flexis wanderten am 14. Juni erwartungsvoll nach Schenkendöbern. Dort wollten wir uns ansehen, wie die Kühe Milch geben und vor allem wie die Kälbchen aussehen.

Frau Bähr erwartetet uns vor dem großen, hellen Kuhstall. Dort waren die Kühe gerade fertig mit dem Melken. gemolken. Nun standen sie hungrig am Gitter und fraßen. 

Besonders interessierte uns natürlich die Kälbchen.

Es gab hier ganz kleine Kälber zu bestaunen. Auf der anderen Seite des Stalles standen die kleinen Bullen und muhten wegen der ungewohnten Unruhe.

 

Wir erfuhren auch, dass der Betrieb auch selbst einen Teil des Viehfutters anbaut und erntet. Ein Mitarbeiter erklärte uns, wie ein Mähdrescher funktioniert.

Es war für alle ein sehr interessanter Wandertag. Wir bedanken uns bei der Firma Bähr ganz herzlich für den netten Empfang und die interessante Führung. 

Herbstfest -                                           Die olle Knolle

Es ist wieder so weit: Die Früchte sind reif und die Natur bereitet sich auf die kalte Jahreszeit vor. 

Wir wollen an diesem Projekttag Neues - Wichtiges - Köstliches - über die Kartoffel lernen.

 

Termin: 18.09.2019  (Mittwoch)

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Grano